Regelmäßig stattfindende Mahnwache für den Walderhalt immer Sonntags von 14 bis 16 Uhr auf der Mundenhoferstraße Höhe Bollerstaudenweg mit Waldspaziergang

Als festen Termin für den Walderhalt protestieren wir mit einer angemeldeten Mahnwache jeden Sonntag von 14 bis 16 Uhr für den Erhalt des Dietenbachwaldes. Zudem findet in der Zeit auch der Waldspaziergang statt. Wer an der Mahnwache teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen.

Aber auch wer sich einfach nur informieren möchte, kann in dieser Zeit vorbeikommen. Wir stehen auf dem Grasstreifen auf Höhe des Langmattenwäldchens auf der Mundenhoferstraße.

Dies ist die Fortsetzung der erfolgreichen Dauermahnwache im Oktober auf dem Heuweg.